Sender

Infos, Reichweite, Kosten: bigFM

Infos. Reichseite. Kosten. Radiowerbung

Die deutsche Radiolandschaft ist groß, Sender gibt es viele und ebenso viele Vermarkter, Preislisten und Infos. In unserer Rubrik „Infos, Reichweite, Kosten“, wollen wir Ihnen die für Radiowerbung relevanten Sender vorstellen. Lesen Sie in einem kurzen Überblick das Wichtigste über Sendegebiet, Reichweiten, Zielgruppe und Preise.

Der Sender
bigFM ist ein Zusammenschluss von drei privaten Radiosendern, die ihr Programm im Südwesten Deutschlands ausstrahlen. Hierzu gehören bigFM – Der Neue Beat (Baden-Württemberg und Bayern bis Augsburg), „bigFM Hot Music Radio“ (Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen bis Köln, Aachen und Bonn) und „bigFM Saarland“. Somit ist bigFM in sechs Bundesländern zu hören (Frequenzen). Die Studios von bigFM befinden sich in Köln, Koblenz, Trier, Mainz, Saarbrücken, Ludwigshafen und Stuttgart.

BigFM gehört zu den erfolgreichsten Formaten für Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland. Kernzielgruppe sind die 18-35 Jährigen, gesendet wird im Contemporary-Hit-RadioFormat (CHR).

Die Reichweite
Laut ma 2014 Radio II erreicht bigFM national insgesamt 360 Tsd. Hörer (Mo-Fr) in der Durchschnittsstunde. Bei der Zielgruppe der 14-49 Jährigen sind es 321 Tsd. Hörer. In der Deutschen Radiolandschaft ist bigFM die führende Jugendmarke

Die Kosten:
Wie bei den meisten Sender ist die Hörerreichweite im Tagesverlauf morgens (Prime Time) am höchsten, was sich auch auf die Preise auswirkt. Somit kostet die Werbesekunde in der Sendestunde 7-8 Uhr 90€. Im weiteren Tagesverlauf, 12-13 Uhr 43€ Sek. und zwischen 16-17 Uhr 62€ Sek. Der Preis der Durchschnittssekunde liegt bei 55€ (Einschaltpreise, Mo.-Fr., Preisliste 2014). Alle Angaben zu Preisen und Kosten finden Sie in der aktuellen Preisliste.

Zusammengefasst:

  • Contemporary-Hit-RadioFormat (CHR).
  • Kernzielgruppe: 18-35 Jahre
  • Sendegebiet: Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland, teils Nordrhein-Westfalen, Hessen und Bayern
  • Preise Sek: 7-8 Uhr, 90€. 12-13 Uhr, 43€. 16-17 Uhr, 62€ (Liste 2014)

 

Ansprechpartner für den Bereich Planung, Buchung und Spotproduktion: www.topradiospot.de

Bild: © frank peters – Fotolia.com

Infos, Reichweite, Kosten: SWR3

Infos. Reichseite. Kosten. Radiowerbung

Die deutsche Radiolandschaft ist groß, Sender gibt es viele und ebenso viele Vermarkter, Preislisten und Infos. In unserer Rubrik „Infos, Reichweite, Kosten“, wollen wir Ihnen die für Radiowerbung relevanten Sender vorstellen. Lesen Sie in einem kurzen Überblick das Wichtigste über Sendegebiet, Reichweiten, Zielgruppe und Preise.

Der Sender
SWR3 ist eines der öffentlich-rechtlichen Programme des Südwestrundfunks (SWR), Kernzielgruppe sind die 14-49 Jährigen. Das 24 Stunden Liveprogramm wird im SWR-Funkhaus in Baden-Baden produziert und orientiert sich am Hot-AC-Format. Darüber hinaus betreibt der Sender regionale Studios in Stuttgart, Mannheim und Mainz die der Redaktion in Baden Baden Inhalte liefern.

Die Reichweite
Als Radiosender für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz erreicht das Programm 3,26 Millionen Hörer am Tag, bundesweit sind es über 4 Millionen. In der durchschnittlichen Sendestunde Schalten 1,15 Millionen Hörer das Programm ein. Nach der Medien Analyse (MA) 2014 ist SWR3 weiterhin der meistgehörte Sender in seinem Sendegebiet und ebenso das meistgehörte öffentlich-rechtliche Radioprogramm in Deutschland.

Die Kosten:
Wie bei den meisten Sender ist die Hörerreichweite im Tagesverlauf morgens (Prime Time) am höchsten, was sich auch auf die Preise auswirkt. Somit kostet die Werbesekunde in der Sendestunde 7-8 Uhr 171€. Im weiteren Tagesverlauf, 12-13 Uhr 78€ Sek. und zwischen 16-17 Uhr 100€ Sek. Der Preis der Durchschnittssekunde liegt bei 99€ (Einschaltpreise, Mo.-Fr., Preisliste 2014). Alle Angaben zu Preisen und Kosten finden Sie in folgender Preiseliste: http://www.swrmediaservices.de/radio-werbung/swr3/tarife/

Zusammengefasst:

  • • Musik: AC-Format (Adult Contemporary)
  • • Kernzielgruppe: 14-49 Jahre
  • • Sendegebiet: Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
  • • Preise Sek: 7-8 Uhr, 171€. 12-13 Uhr, 78€. 16-17 Uhr, 100€ (Liste 2014)

Ansprechpartner für den Bereich Planung und Spotproduktion: www.topradiospot.de
Ansprechpartner für den Bereich Buchung, Kosten Sendezeiten: www.swrmediaservices.de

Bild: © frank peters – Fotolia.com

Infos, Reichweite, Kosten: Antenne Bayern

Infos. Reichseite. Kosten. Radiowerbung

Die deutsche Radiolandschaft ist groß, Sender gibt es viele und ebenso viele Vermarkter, Preislisten und Infos. In unserer Rubrik „Infos, Reichweite, Kosten“, wollen wir Ihnen die für Radiowerbung relevanten Sender vorstellen. Lesen Sie in einem kurzen Überblick das Wichtigste über Sendegebiet, Reichweiten, Zielgruppe und Preise.

Der Sender:
Antenne Bayern ist einer der erfolgreichsten Deutschen Radiosender und erreicht mit seinem 24-Stunden Vollprogramm sowohl die Hörer in den bayerischen Metropolen als auch in den ländlichen Gebieten. Antenne Bayern beschreibt sich selbst als „Familiensender“ der eine sehr breite Zielgruppe anspricht. Diese Zielgruppe erreicht man mit abwechslungsreicher und vielseitiger Unterhaltung unterstützt von regelmäßigen Off-Air-Aktionen.

Die Reichweite:
Als Radiosender für Bayern erreicht das Programm 4.141.000 Hörer am Tag, bzw. 1.334.000 Hörer in der durchschnittlichen Sendestunde, in der Zielgruppe 14-49 Jahre (Quelle: ma 2014 Radio I). Die technische Sendeleistung geht über die Grenzen Bayerns hinaus. Somit erreicht der Sender auch Hörer in Teilen von Österreich, der Schweiz und Tschechien. Zusätzlich ist Antenne Bayern europaweit über Satellit zu erreichen.

Die Kosten:
Antenne Bayern strahlt seine Werbung in zwei Werbeblöcken je Sendestunde aus. Zusätzlich können Spots außerhalb der klassischen Werbeblöcke als Single-Spots platziert werden. Wie bei den meisten Sender ist die Hörerreichweite im Tagesverlauf morgens (Prime Time) am höchsten, was sich auch auf die Preise auswirkt. Somit kostet die Werbesekunde in der Sendestunde 7-8 Uhr 265,74€. Im weiteren Tagesverlauf, 12-13 Uhr 85,49€ Sek. und zwischen 16-17 Uhr 99,91€ Sek. Der Preis der Durchschnittssekunde liegt bei 115€ (Einschaltpreise, Mo.-Fr., Preisliste 2014). Neben einem Mengenrabatt, staffelt der Sender seine Sekundenpreise nach Spotlänge. Alle Angaben zu Preisen und Kosten finden Sie in folgender Preiseliste: http://spotcom.de/files/1392817284_Preisliste_ABY_2014.pdf

Zusammengefasst:

  • Musik: AC-Format (Adult Contemporary)
  • Kernzielgruppe: 14-49 Jahre
  • Sendegebiet: Bayern
  • Zwei Werbeblöcke pro Stunde
  • Preise Sek: 7-8 Uhr, 265,74€. 12-13 Uhr, 85,49€. 16-17 Uhr, 99,91€ (Liste 2014)

Ansprechpartner für den Bereich Planung und Spotproduktion: www.topradiospot.de
Ansprechpartner für den Bereich Buchung, Kosten Sendezeiten: www.spotcom.de

Bild: © frank peters – Fotolia.com