Einen Spot für spotify produzieren

stf_logoEin Spot für das „klassische“ Radio wird grundsätzlich nach den gleichen Kriterien wie ein Spot für spotify produziert, dennoch gibt es einige Unterschiede zu beachten:

  1. Die Spotlänge: Für eine Audiokampagne auf spotify beträgt die Spotlänge 15 oder 30 Sekunden. Eine abweichende Spotlänge ist nicht möglich.
  2. Die Tonalität: spotify ist ein reines „Musikprogramm“, d.h. es gibt keinen Wortanteil wie Nachrichten, Wetter, Vekehr, Beiträge, etc. Somit stechen vor allem Spots mit einem eher zurückhaltenden Sounddesign hervor. Vor allem Spots, die ohne Musik produziert werden, heben sich vom übrigen Programm ab da sie im Kontrast zum hohen Musikanteil stehen.
  3. Musikverwendung: Sollten Sie sich dennoch für die Verwendung von Musik entscheiden, ist zu berücksichtigen, dass spotify im Gegensatz zu den meisten „klassischen“ Radiosendern keine Pauschalvergütung an die GEMA abführt. Somit müssen verwendete GEMA-pflichtige Musiktitel einzeln gemeldet und abgerechnet werden. Alternativ hierzu kann GEMA-freie Musik verwendet werden.
  4. Call to action: Bei einer Audiokampagne auf spotify ist diese mit einem Cover-Art (Grafik) und einem klickbarem Kampagnennamen verbunden, d.h. während der User den Spot hört, kann er über einen „Klick“ auf die Grafik oder den Kampagnennamen und zu einer Kampagnenseite gebracht werden. Der Spottext sollte daher einen „call to action“ beinhalten.

Als Unternehmen für die Planung und Produktion von Audiowerbung sind wir ein direkter Partner von spotify. In Zusammenarbeit mit spotify planen wir Ihre Kampagne kostenneutral und perfekt zugeschnitten auf Ihre Zielgruppe. Zeitgleich sind wir Ihr Ansprechpartner für eine professionelle und kreative Spotproduktion. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an, wir beraten Sie gerne. Telefon +49 (0)221 / 67 77 0713

Eine Audiokampagne auf spotify

Kampagnen werden Plattformunabhängig auf Smartphones, Tablets, Desktops, im Internet und PlayStation® abgespielt. Ein Werbeformat mit Audiospot und Cover-Art (Grafik 640×640) sowie klickbarem Kampagnennamen. Alle 15 Minuten wird die individuelle Musiksession durch eine 30 Sekündige Spoteinblendung unterbrochen und das dazugehörige Cover-Art angezeigt. Spotify zeigt zudem einen klickbaren Kampagnennamen.

Weitere Formate

Von sponsored Session über Video takeover bis Branded Playlist – spotify bietet zahlreiche weitere Werbeformate. https://spotifyforbrands.com/de/formats/

Social tagging: > >

Comments are closed.